Migrant*innen machen interkulturelles Radio – zweiter Durchgang im September.

SIK e.V. und das Radioprojekt „Migration&Psychologie“ bietet in Kooperation mit House of Resources und coloRadio Dresden einen Workshop für Menschen mit Migrationserfahrung an, die lernen wollen, wie man ein Radioprojekt oder einen Podcast aufbaut.

Wenn du Interesse hast, schick uns bitte eine E-Mail an: info@sik-ev.com. Wir hinterlassen auch den Link zu unserer Website, auf der ihr alle Informationen findet: https//sik-ev.com/workshop 2022

Die erste Sitzung ist online (Samstag, 17. September). Die zweite Sitzung ist bei „coloRadio Dresden“ (Samstag, 24. September), um in einem echten Studio zu üben und aufzunehmen.

Der Workshop wird in deutscher Sprache abgehalten, aber man muss kein „Deutsch-Experte“ sein. Wir alle wissen, dass dies schwierig ist. Ein Grund-/Mittelniveau ist ausreichend.

Wenn ihr die Zeit und den Wunsch habt, zu lernen und Spaß dabei zu haben, wie ihr euer eigenes Radio- oder Podcast-Projekt aufbaut.

Wir freuen uns auf eure Anmeldung hier: info@sik-ev.com

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.